29. Stuttgart-Lauf am 19.06.2022

29. Stuttgart-Lauf am 19.06.2022

Bei schönstem Sommerwetter standen um 8.20 Uhr 17 Handbiker*innen an der Startlinie zum Halbmarathon – schön, dass ein paar neue Gesichter dabei waren! Zuerst sollte eigentlich der 10 Kilometer Handbike-Lauf auf die Strecke gehen – der Zeitplan für die zwei Gruppen wurde kurzfristig umgedreht –  aber da die drei Teilnehmer Probleme hatten, die Startnummernausgabe zu finden, schafften sie es nicht rechtzeitig. Zum Glück war der Veranstalter großzügig und die drei durften doch noch losfahren – nach dem Start des Handbike-Halbmarathons. Da die 10 km Strecke aber bereits abgebaut war, wurden es für die  Adaptivbiker auch 21 km, die sie gut gemeistert haben.

Die Strecke in Stuttgart war auf den ersten 15 km auf den meisten Abschnitten gewohnt schnell, bei einigen Steigungen ging das Tempo dann aber auch immer wieder runter. Ab Kilometer 16 staunten wir über eine andere Streckenführung die mit einem kleinen Bordstein, Kopfsteinpflaster, einer Kabelbrücke und einem zick-zack Kurs über den Cannstatter-Wasen nicht ganz einfach war.

Im Nachhinein erfuhren wir, dass die Strecke ein paar Tage vor dem Rennen wegen einer einsturzgefährdeten Brücke kurzfristig geändert werden musste. Mit diesem Hintergrund sind wir echt froh, dass der Veranstalter in der kurzen Zeit einen neuen Streckenabschnitt fand und das Rennen stattfinden konnte – Hut ab!

Um 10.30 Uhr wurde die Siegerehrung von Monique gewohnt souverän durchgeführt. Aufgrund der großen Hitze löste sich die Runde nach der Siegerehrung ungewohnt schnell auf und die Teilnehmer traten den Heimweg an.

Eine Info wegen den einerseits zu passiven, andererseits zu übereifrigen Streckenposten wurde an den Veranstalter weitergegeben.

Wir freuen uns auf den Stuttgart – Lauf 2023!

22.06.22 Kerstin Abele

Ergebnisse Stuttgart-Lauf Männer 2022.pdf

Ergebnisse Stuttgart-Lauf- Frauen 2022.pdf

Ergebnisse Stuttgart-Lauf Nachwuchs 2022.pdf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.